Seite zuletzt aktualisiert: 21. November 2017

  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
bewegung.taz.de -
Plattform für Veränderung
"Du siehst mich!"
Kirchentag 2017

Informationsseite der Ahauser Christinnen und Christen gegen Atomenergie
Startseite Presse Pressemitteilungen 2011 PM: Demo gegen Jülich Transporte
PM: Demo gegen Jülich Transporte
Presse

Demo gegen Jülich Transporte

Die BI "Kein Atommüll in Ahaus" ruft auf, am Sonntag dem 16.10.2011 um 14 Uhr am BZA gegen die geplanten Transporte von Jülich nach Ahaus zu demonstrieren. 152 Castoren mit Brennelementen aus dem AVR Jülich sollen bei geschätzten Kosten von 160 Mio. Euro nach Ahaus transportiert werden. Der Atommüll in den Behältern gilt als problematisch, da sehr viel Bruch darin enthalten ist. In der jetzigen Form ist der Müll keinesfalls endlagerfähig, da er brennbar ist.
Die notwendige Konditionierung ist in Ahaus nicht möglich, in Jülich zur Zeit noch!
Wir fordern daher, den Atommüll in Jülich zu belassen, zudem ein Konzept vorzulegen, wie mit diesem Müll weiter verfahren werden muß. Atommüllverschiebung ist keine Entsorgung!
Ein gesichertes Endlager existiert in Deutschland und weltweit nirgendwo!

Zusätzliche Attraktion wird die Installation einer Atommüllschaukel sein. Jugendliche aus dem Evangelischen Kirchenkreis Borken/Steinfurt haben die "Anlage" gemeinsam mit Ihrem Jugendreferenten Thomas Flachsland gebaut. Dazu gibt es Straßentheater und natürlich Erklärung zum Modell.

Der Sonntagsspaziergang beginnt um 14 Uhr am BZA Ahaus, jeder zählt! Es geht wieder darum, gefährliche, teure und sinnlose Atomtransporte möglichst im Vorfeld zu verhindern!

Mit freundlichen Grüßen

Heiner Möllers
1. Vors. der BI "Kein Atommüll in Ahaus"
bei Rückfragen: 0176 24608632

 

Veranstaltungen

previous month November 2017 next month
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 43 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

BI-BÜRO

Bürozeiten:
MI.: 17.00 - 19.00 Uhr
 

Spenden:

 

Kto: 59 564 021
BLZ: 401 545 30
Sparkasse Westmünsterland
 

Adresse:

 

Bahnhofstr. 27 - 48683 Ahaus

Postfach 1165 - 48661 Ahaus

 

 
Telefon: 02561 / 961791