Drucken
0
0
0
s2sdefault
powered by social2s

Pressemitteilung

Ahaus, den 20. September 2018

Über 1000 Menschen haben in den ersten Tagen bei der der Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ die Ahauser Erklärung online unterzeichnet!
Die BI-Ahaus hat dazu eine Seite unter www.ahauser-erklaerung.de eröffnet, auf der auch jede/r den Stand der Dinge überprüfen kann.

„Das ist eine erfreuliche Entwicklung, mit der wir gerne weiter arbeiten. Besonders erfreulich wäre es, wenn die Unterzeichner noch weitere Unterzeichner werben und damit eine Lawine auslösen. Nur damit können wir die Verantwortlichen beeindrucken und somit die sinnlosen Atommüllverschiebungen nach Ahaus verhindern,“ so Felix Ruwe, der Sprecher der BI.
Da die Aktion zeitlich noch nicht begrenzt ist, können noch viele tausend Menschen teilnehmen, Informationen sammeln und den Druck auf die Politiker in NRW und Bayern erhöhen.

Felix Ruwe
BI-Ahaus
02561 6577