Seite zuletzt aktualisiert: 16. November 2017

  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
bewegung.taz.de -
Plattform für Veränderung
"Du siehst mich!"
Kirchentag 2017

Informationsseite der Ahauser Christinnen und Christen gegen Atomenergie
Startseite Hintergrund-Informationen Informationen Vergleich: ASSE II / CASTOR V/19
Vergleich: ASSE II / CASTOR V/19

Hintergrund – Info

zur genehmigten Radioaktivität

 

Vergleich:  ASSE II / CASTOR V/19

 
Quelle: http://www.asse2.de/geschichte-einlagerung.html

Sept. 1972 – März 1977
1.293 Behälter werden mit mittelradioaktivem Abfall eingelagert, mit der Gesamtaktivität von rund 1,2 x 10^15 Becquerel (1.1.2002). Sie stellen 40 Prozent der Gesamtaktivität in Asse II dar. Diese radioaktiven Abfälle stammen überwiegend aus der Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe.

=>    1,2 * 10 ^15 Bq /40 * 100 entspricht dem Gesamtinventar der ASSE II.

=>    3 * 10^15 Bq entspricht ca. dem Gesamtinventar der ASSE!

 

Quelle:

http://www.bfs.de/de/transport/gv/dezentrale_zl/standort/kku_szl_kb.pdf

 

CASTOR V/19

Die im Zwischenlager des Kernkraftwerks Unterweser gelagerten Behälter weisen folgende Merkmale auf:

– Masse (ohne Stoßdämpfer) ≤ 140Mg

– Höhe ≤ 6.500mm

– Behälterdurchmesser ≤ 2.800mm

Gesamtaktivität ≤ 8,0 • 10^5TBq

– gemittelte Ortsdosisleistung an der Oberfläche ≤ 0,5 mSv/h

– mittlere Wärmeleistung pro Behälter ≤ 37,5 kW

TBq: Einheit für die Radioaktivität (1 TBq = 10^12 Zerfälle / s)

  =>   1CASTOR hat ca. 0,8 * 10^17 Bq

  =>   0,8 * 10^17Bq / 3* 10^15Bq = 26.66

  =>   D.h. ein CASTOR V/19 hat ca. 27 mal so viel Aktivitätsinventar
        
wie die ASSE II!

Widerstand ist mit viel Arbeit und Kosten verbunden!

Spenden Sie für die BI-Ahaus

Sparkasse Westmünsterland           

BLZ:     401 545 30        KTO:    59 56 40 21

 

 

Veranstaltungen

previous month November 2017 next month
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 43 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

BI-BÜRO

Bürozeiten:
MI.: 17.00 - 19.00 Uhr
 

Spenden:

 

Kto: 59 564 021
BLZ: 401 545 30
Sparkasse Westmünsterland
 

Adresse:

 

Bahnhofstr. 27 - 48683 Ahaus

Postfach 1165 - 48661 Ahaus

 

 
Telefon: 02561 / 961791