Seite zuletzt aktualisiert: 21. November 2017

  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
bewegung.taz.de -
Plattform für Veränderung
"Du siehst mich!"
Kirchentag 2017

Informationsseite der Ahauser Christinnen und Christen gegen Atomenergie
Startseite Presse Pressemitteilungen 2013 PM: "Dem Atomausstieg in NRW Beine machen"
PM: "Dem Atomausstieg in NRW Beine machen"
Presse

Ahaus, den 15. Februar 2013

Pressemitteilung

"Dem Atomausstieg in NRW Beine machen"

 

Dafür demonstriert die BI-Ahaus am Sonntag, den 17. Februar um 14:00 Uhr am Brennelemente Zwischenlager Ahaus (BZA). Die BI ruft alle Anti-Atom-Bewegten zur Kundgebung, da genau jetzt die Zeit für Taten gekommen ist.

Die Forderungen der Anti-Atom-Bewegung bezüglich der Umsetzung des Atomausstiegs in NRW liegen der Landesregierung schon lange schriftlich vor. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat sich bisher nicht schriftlich zum Atomausstieg geäußert. Im Gegenteil, in NRW wird mehr denn je Atommüll produziert und importiert, obwohl keine Entsorgungsmöglichkeit besteht.

Aber SPD und GRÜNE wollen bei der Bundestagswahl im Herbst des Jahres gerne die Wählerstimmen der Menschen bekommen, denen der Atomausstieg wichtig ist. "Das ist nach den bisherigen Leistungen der NRW-Regierung bezüglich der Umsetzung des Atomausstiegs unmöglich", so Felix Ruwe, der Sprecher der BI-Ahaus. "Wir werden unsere Wählerstimmen nicht verschenken, wir wollen messbare Fortschritte, wir wollen dem Atomausstieg Beine machen und auch anlässlich des Fukushima - Jahrestages an der Urananreicherungsanlage in Gronau zu einer landesweiten Demonstration aufrufen", konstatiert Heiner Möllers, der BI-Vorsitzende.

 

Felix Ruwe
Sprecher der BI-Ahaus
02561 / 6577

 

Veranstaltungen

previous month November 2017 next month
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 43 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

BI-BÜRO

Bürozeiten:
MI.: 17.00 - 19.00 Uhr
 

Spenden:

 

Kto: 59 564 021
BLZ: 401 545 30
Sparkasse Westmünsterland
 

Adresse:

 

Bahnhofstr. 27 - 48683 Ahaus

Postfach 1165 - 48661 Ahaus

 

 
Telefon: 02561 / 961791